Im September 1846 bricht Annette von Droste zu ihrer letzten Reise auf. Schwer krank, macht sie sich von Hülshoff aus auf den Weg nach Meersburg – über Münster, Bonn, Mainz, Mannheim, Karlsruhe, Freiburg und Stockach. Sie hat den Verlauf der Fahrt anschaulich in einem Brief beschrieben. Auf dieser Karte ist die Reise nachzuerleben.


Sie sehen auf der Karte keine Markierungen? Dann versuchen Sie es mit der größeren Kartenansicht bei Google Maps.